PARTNER Werden

ÜBER UNS

Red Bull Media House ist ein preisgekröntes, weltweit agierendes Multi-Plattform-Medienunternehmen, dessen Mission es ist, mit außergewöhnlichen Geschichten zu begeistern - sowohl direkt zum Verbraucher als auch über Partnerschaften.

Mit einem Schwerpunkt auf Sport, Kultur und Lifestyle bietet Red Bull Media House eine breite Palette von Premium Medienprodukten für TV, Mobile, Digital, Audio und Print. Red Bull Media House produziert und lizensiert eine große Auswahl an globalen Live Broadcast Events, spannende und inspirierende lokale Geschichten mit originellen Kurz- und Langformprogrammen sowie Spielfilme aus der ganzen Welt. 

History 

Einführung von Red Bull in Österreich

Einführung von Red Bull in Österreich

Einführung von Red Bull in Österreich

RED BULL DOLOMITENMANN

RED BULL DOLOMITENMANN

RED BULL DOLOMITENMANN

RED BULL VERPFLICHTET LEGENDÄRE WINDSURFER

Die ersten internationalen Athleten im Red Bull Team

RED BULL VERPFLICHTET LEGENDÄRE WINDSURFER

RED BULL VERPFLICHTET LEGENDÄRE WINDSURFER

Die ersten internationalen Athleten im Red Bull Team

TEAM SAUBER

Red Bull stellt Fotos zum redaktionellen Gebrauch zur Verfügung

TEAM SAUBER

TEAM SAUBER

Red Bull stellt Fotos zum redaktionellen Gebrauch zur Verfügung

Red Bull Music Academy

Premiere des internationalen Musik-Events und Workshops, der noch heute die Zukunft der besten Produzenten, Sänger, DJs und Musiker prägt

Red Bull Music Academy

Red Bull Music Academy

Premiere des internationalen Musik-Events und Workshops, der noch heute die Zukunft der besten Produzenten, Sänger, DJs und Musiker prägt

Red Bull Crashed Ice

Wir haben bahnbrechende Sportkonzepte von Grund auf neu geschaffen

Red Bull Crashed Ice

Red Bull Crashed Ice

Wir haben bahnbrechende Sportkonzepte von Grund auf neu geschaffen

FUSSBALLTEAMS

FC Red Bull Salzburg war der Anfang, heute besitzt Red Bull vier Fußballteams

FUSSBALLTEAMS

FUSSBALLTEAMS

FC Red Bull Salzburg war der Anfang, heute besitzt Red Bull vier Fußballteams

GRÜNDUNG DES RED BULL MEDIA HOUSE

Eine globale Marke wird zum globalen Verlag: Wir formalisieren unser Geschäft mit der Erstellung und dem Vertrieb von Inhalten

GRÜNDUNG DES RED BULL MEDIA HOUSE

GRÜNDUNG DES RED BULL MEDIA HOUSE

Eine globale Marke wird zum globalen Verlag: Wir formalisieren unser Geschäft mit der Erstellung und dem Vertrieb von Inhalten

LAUNCH DES RED BULLETIN

In Österreich erscheint das erste Produkt des Red Bull Media House. Heute wird es in 7 Märkten publiziert

LAUNCH DES RED BULLETIN

LAUNCH DES RED BULLETIN

In Österreich erscheint das erste Produkt des Red Bull Media House. Heute wird es in 7 Märkten publiziert

LAUNCH VON RED BULL RECORDS

4 Acts werden verpflichtet, darunter die Multi-Platin-Band AWOLNATION

LAUNCH VON RED BULL RECORDS

LAUNCH VON RED BULL RECORDS

4 Acts werden verpflichtet, darunter die Multi-Platin-Band AWOLNATION

LAUNCH DES SPEEDWEEK MAGAZINE

Die Quelle für aktuelle News zu über 70 Rennklassen und über 360 Meisterschaftsserien

LAUNCH DES SPEEDWEEK MAGAZINE

LAUNCH DES SPEEDWEEK MAGAZINE

Die Quelle für aktuelle News zu über 70 Rennklassen und über 360 Meisterschaftsserien

ERSTER EMMY AWARD

Erster Gewinn eines National Sports Emmy© mit dem Fox Sports Network für das Red Bull Air Race

ERSTER EMMY AWARD

ERSTER EMMY AWARD

Erster Gewinn eines National Sports Emmy© mit dem Fox Sports Network für das Red Bull Air Race

RED BULL STRATOS

Das Red Bull Media House dokumentiert, produziert, führt Regie und übernimmt den Vertrieb.

RED BULL STRATOS

RED BULL STRATOS

Das Red Bull Media House dokumentiert, produziert, führt Regie und übernimmt den Vertrieb.

MISSION TO THE MOON

Das Red Bull Media House wird als exklusiver weltweiter Medienpartner ausgewählt

MISSION TO THE MOON

MISSION TO THE MOON

Das Red Bull Media House wird als exklusiver weltweiter Medienpartner ausgewählt

RED BULL IN 171 LÄNDERN

Ein schlagkräftiges Mediennetzwerk, das Geschichten aus aller Welt erzählt

RED BULL IN 171 LÄNDERN

RED BULL IN 171 LÄNDERN

Ein schlagkräftiges Mediennetzwerk, das Geschichten aus aller Welt erzählt

Latest NEWS

NEWS

NEWS

Blood Road gewinnt den Emmy Award

Blood Road gewinnt den Emmy für “Outstanding Graphic Design and Art Direction”

Blood Road gewinnt den Emmy Award

Blood Road gewinnt den Emmy Award

Blood Road, die Langspiel-Dokumentation produziert von Red Bull Media House, wurde von der National Academy of Television Arts and Sciences mit dem News and Documentary Emmy Award for Outstanding Graphic Design and Art Direction ausgezeichnet. Die preisgekrönte Dokumentation porträtiert das Abenteuer von Ultra-Ausdauer Mountain Bikerin Rebecca Rusch die gemeinsam mit ihrer vietnamesischen Mountainbike Partnerin 2.000 Kilometer des sagenumwobenen Ho-Chi-Minh-Pfads befährt. Die Reise führt die beiden bis zur Absturzstelle und letzten Ruhestätte von Rebecca’s Vater, einem US Air Force Piloten, der vor rund 40 Jahren über Laos verunglückte.

“Ich hätte mir nie erträumt hier zu stehen und den Emmy in meinen Händen zu halten. Es ist wie olympisch Gold für Dokumentarfilme,” teilt Rusch mit Bicycling. “Mein Vater hat mir so viel gegeben und es hört nicht auf. Es ist ein einzigartiger Moment und ich werde sein ‚be good’ weitertragen.“

Blood Road ist auf Red Bull TV verfügbar.

Photo credit: Marc Bryan-Brown Photography

The Crew 2“-Spieler trifft bei einem einzigartigen Gaming-Erlebnis auf Rallye-Champion Bryce Menzies

The Crew 2“-Spieler trifft bei einem einzigartigen Gaming-Erlebnis auf Rallye-Champion Bryce Menzies

Das Wort„immersiv“ spielt im E-Sport eine große Rolle. Deshalb haben das Red Bull Media House und das Ivory Tower Studio von Ubisoft zusammengearbeitet,um ein eigenständiges Abenteuer zu kreieren. Das Besondere: Es findet nicht nurinnerhalb eines Spiels, sondern auch in der wirklichen Welt statt. Der Contest„Face Your Ride“ zum Game „The Crew 2“ wurde exklusiv aufRedBull.com abgehalten und über die Social-Media-Plattformen beider Unternehmenbeworben. „Face Your Ride“ wurdeentwickelt, damit Spieler die Open-Beta-Version des Games testen und Feedbackgeben können. Der Contest diente damit als Belohnung für die Rückmeldungen, welchedie loyalsten Spieler lieferten.

 

Die Fans des Original-Games wünschten sichmehr Realismus und mehr Freiheiten, um bei „TheCrew 2“ durch eine offene Spielwelt zu rasen. Ubisoft entsprach diesemWunsch und ermöglichte es den Gamern, zwischen einer schier endlosen Auswahl anFlugzeugen, Booten, Autos, LKWs, Motorrädern und anderen aufgemotztenHochleistungsfahrzeugen zu wählen und Abenteuer in jeder Region der USA zuerleben.

 

Um den neuen Release zu promoten, lud der RedBull Contest die Spieler der Beta-Version ein, ihre besten „The Crew 2“-Stunts einzureichen. Damit erhielten sie die Chance,das Spiel im echten Leben mit Rallye-Champion Bryce Menzies zu erleben. Gameraus der ganzen Welt schickten ihre Beiträge ein. Der Sieger hieß am Ende NéstorSánchez. Red Bull flog ihn nach Arizona, wo er sich zusammen mit Menzies ineinen Buggy quetschte und ein verlassenes Flugfeld bei Tucson unsicher machte.

 

In „The Crew 2“ erwarten die Spieler jedeMenge Red Bull Abenteuer. Das Game ist inzwischen offiziell für Android, iOS undPlaystation erhältlich. Der Spieler kann mit zahlreichen offiziellen Red BullFahrzeugen wie dem Formel 1 RB13, einem Red Bull Buggy und Bryce Menzies’ Truckdurch die endlose offene Spielwelt rasen. In den kommenden Monaten wirdweiterer Content von Red Bull hinzukommen.

The Crew 2“-Spieler trifft bei einem einzigartigen Gaming-Erlebnis auf Rallye-Champion Bryce Menzies

Das Red Bull Media House erschafft gemeinsam mit Ubisoft einzigartige, gebrandete Abenteuer in einem Hit-Videospiel und in der echten Welt.

Red Bull Media House und Acer kündigen die zweite Season ihrer E-Sports-Inhalte an

Red Bull Media House und Acer kündigen die zweite Season ihrer E-Sports-Inhalte an

Der E-Sport hat sich von einem Untergrund-Phänomen schnell zu einer Mainstream-Kraft mit rasant wachsender Fan basis entwickelt.Dennoch haben selbst die weltbesten Profispieler häufig Schwierigkeiten, ihrenEltern zu erklären, was sie tun und warum. Dies ist nur eine der Geschichten, die das Red Bull Media House und Acer in einer Serie kurzer Dokumentationen erzählen, die live auf mehreren Plattformen gestreamt werden, darunter Red BullTV. Die Zusammenarbeit wird nächstes Jahr mit einer Reihe neuer und wiederaufgelegterSerien fortgesetzt.

 

Season 1 von „Part of the Game“ bereiste die Welt, um den Einfluss von vier Städten auf die E-Sport-Kultur zu untersuchen: Berlin als Epizentrum der globalen Kultur; Seoul als Geburtsort und derzeitige Hauptstadtdes professionellen E-Sports; Moskau als Hauptstadt eines Landes, in demE-Sport als offizielle Sportart erst dann anerkannt wurde, nachdem ihm dieAnerkennung zunächst verweigert worden war; und Kopenhagen, wo Gesellschaft,Geschäftswelt und Schulen gerade entdecken, welche Vorteile E-Sport für das menschliche Zusammenleben und die Entwicklung des Gehirns haben kann. Season2 wird vier weitere Städte aufsuchen, um die unterschiedlichen Wege aufzuzeigen, wie der E-Sport sich auf die lokale Bevölkerung oder auch weltweit auswirkt.

 

esports Unfold“liefert hautnahe Porträts der echten Menschen hinter den Avataren, die weltweitfür ihren E-Sport-Heldenmut bekannt sind. Außerdem nähert sich die neue Serie „Prism“ der Welt des E-Sports noch einmal von einer völlig anderen Perspektive.

Jede dieser Serien wurde bislang von Millionen Fans angeschaut und definiert dieMöglichkeiten von gebrandetem Inhalt völlig neu. Während des Vor- und desAbspanns von jeder der fünf bis zehn Minuten langen Episoden sehen dieZuschauer einfach nur die Worte „In Zusammenarbeit mit Predator“, demPremium-Gaming-Laptop von Acer. Die Produktplatzierungen aller Firmen erfolgen subtil und organisch, sofern sie überhaupt auffallen. Das Ziel des Contents ist es, die Verbindungen zur Gamer-Community zu stärken, indem man authentischeStories aus aller Welt teilt.

Red Bull Media House und Acer kündigen die zweite Season ihrer E-Sports-Inhalte an

Die Zusammenarbeit umfasst die exklusive Content-Produktion, Produktplatzierungen, Event-Partnerschaften und Medienaktivierungen.

„Bike Unchained 2“ bringt den Thrill von Slopestyle- und Downhill-Contests auf dein Mobilgerät

„Bike Unchained 2“ bringt den Thrill von Slopestyle- und Downhill-Contests auf dein Mobilgerät

Red Bull ist als Sponsor, digitaler Sender,Filmproduzent und Social-Media-Promoter tief in der Mountainbike-Profiszeneverwurzelt, im Downhill ebenso wie im Crosscountry und Slopestyle. Mit derzweiten Version von „Bike Unchained“ setzt das Red Bull Media House die engenVerbindungen zu Profi-Athleten und Austragungsorten sowie die jahrelangegemeinsame Produktionserfahrung mit der Union Cycliste Internationale (UCI)wirksam ein, um ein rundum immersives Gaming-Erlebnis für Mountainbike-Fans zuschaffen. Dies resultiert auch in einer noch stärkeren, größeren undengagierteren Fan-Basis, welche den weiteren Erfolg des Sports für die nächstenJahre sicherstellt.

 

Wer die Mercedes-BenzUCI Mountain Bike World Cup Tour auf Red Bull TV gesehen hat, weiß um das hoheAnsehen, das die besten Downhill-Racer und Slopestyle-Champions genießen. Aberneben Ruhm, Sponsorenverträgen und dem Recht, mit seinen Erfolgen zu prahlen,bringt der Sport auch Beulen, Prellungen, ausgekugelte Schultern,Knochenbrüche, Dreck, Regenschauer und peitschende Windböen mit sich. All diesmacht das Coverage durch Red Bull erst so aufregend. Die erste Auflage von „BikeUnchained“ erlaubte es den Spielern, die Hochspannung einesMountainbike-Contests zu Hause nachzuspielen – ohne die Gefahren für diekörperliche Unversehrtheit und ohne die hohen Flugrechnungen, die bei der Reisezu den besten MTB-Strecken der Welt anfallen. Das Spiel wurde weltweit zu einerSensation und von Mountainbikern ebenso wie von Gamern begeistert aufgenommen.Jetzt ist die zweite Version da – und sie ist noch wirklichkeitsnäher, noch intensiverund noch spannender.

 

Viele Gamer wünschten sich von dem Spiel größerenRealismus. Mit „Bike Unchained 2“ hat das Red Bull Media House dieses Bedürfnisgestillt. Auch in dieser Version kann der Spieler an den exotischsten Orten derWelt die anspruchsvollsten Downhill- und Slopestyle-Kurse befahren. Dabeiunterstützen ihn die weltbesten Mountainbiker als Mentoren, darunter Aaron Gwin(USA, Downhill), Tahnée Seagrave (GBR, Crosscountry), Fabio Wibmer (AUT, StreetTrials) und Thomas Genon (BEL, Slopestyle). Ihr Mentoring umfasst weitaus mehrals Tipps und Tricks zur Fahrtechnik. Die Profis unterstützen den Spieler auchdarin, sein Bike zu verbessern und optimal an den nächsten Slopestyle- oderDownhill-Kurs anzupassen.

 

„Bike Unchained 2“ ist ein Strategiespiel,bei dem es zugleich auf das Können ankommt. Ein besseres Bike ist nicht günstigzu haben. Die Spieler müssen sich erst Belohnungen verdienen, um ihrindividuelles Custom-Bike bauen zu können. Bei Wettkämpfen im echten Leben kannein Profi wie Aaron Gwin ein Downhill-Rennen gewinnen, obwohl ihm zu Beginn derStrecke die Kette gerissen ist (wie 2015 in Leogang). Es gibt keine Garantie,dass dies auch allen Spielern in „Bike Unchained 2“ gelingt. Aber mit derrichtigen Ausrüstung, den richtigen Fähigkeiten und der richtigen Einstellungist alles möglich.

 

Die „Bike Unchained 2“-Community auf Redbull.com ist prall gefüllt mit Tipps,Hacks und anderen Tricks, damit man so schnell wie möglich durchstarten kann.

 

Wenn man im echten Leben versucht, eineElite-Downhill-Strecke oder eine Slopestyle-Rampe mit nur einer Hand am Lenkerzu fahren, wird man garantiert stürzen und direkt im OP landen. Bei „Bike Unchained 2.0“ für Android und iOS kann man mitdieser Fähigkeit dagegen ganz oben auf dem Siegerpodest landen. Das Gameverfügt nämlich über einen Hochformat-Spielmodus. Dadurch kann man es aufMobilgeräten auch einhändig spielen. Wenn die Fahrer Tempo aufnehmen, müssensie dann innerhalb von Sekundenbruchteilen viele Entscheidungen treffen, zumBeispiel wann sie abspringen, wie weit sie springen, wann sie landen und wannsie Geschwindigkeit herausnehmen sollten.

 

„Red Bull hat den Kontakt zu den bestenMountainbikern der Welt“, sagte Pekka Kupiainen, der Produzent von „Bike Unchained 2“. „Deshalb haben wir uns mit der finnischen Downhill-Legende MattiLehikoinen zusammengetan. Er brachte seine ganze Erfahrung in die Entwicklungein, so dass wir das realistischste Spiel programmieren konnten, das es gibt.“Die Tipps des Profis haben sich ausgezahlt, denn das Spiel begeistert alleFans, die den Sport schon über Red Bull TV in- und auswendig kennen.

 

Die Spieler benötigen unterschiedliche Bikes, um dieDownhill- und Slopestyle-Events zu meistern. Ein Rad, mit dem man durch hoheSprünge im Slopestyle punktet, eignet sich nicht unbedingt für den Downhill,bei dem jede Sekunde zählt. Und im Slopestyle sind schwierige Tricks zwar hilfreich– aber noch besser sind schwierige Kombinationen. Eine gute Strategie fürsolche Kombinationen erfordert, dass man jeden Sprung genau kennt. Man musswissen, wie schnell man ihn anfahren darf, welche Tricks darauf möglich sindund welche Kombinationen man daher ausführen kann.

 

Jede Strecke der Tour ist radikal anders. Es gibt nureinen Weg, in diesem Spiel gut zu werden: Es immer und immer wieder zu spielen.Einige Downhill-Tracks sind so schwierig, dass man sie als Einsteiger nochnicht bewältigen kann. Das Erfolgsgeheimnis lautet: Nie aufgeben und immerkonzentriert bleiben! Einige der Kurse warten kurz vor Schluss mit einerÜberraschung auf. Selbst für die Besten kann eine Millisekunde derUnaufmerksamkeit schon das Ende der Fahrt bedeuten.

 

„Bike Unchained 2“ bringt den Thrill von Slopestyle- und Downhill-Contests auf dein Mobilgerät

Zu den neuen Features in Version 2.0 gehören eine verbesserte Grafik, neue Strecken, ein Einhand-Modus und erweitertes Profi-Mentoring.

UNSER NETZWERK

No items found.

kontakt

Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.